Termine

29.6.2015: Generalversammlung der BürgerEnergie Berlin eG

Bei der Generalversammlung der BürgerEnergie Berlin eG wird über das weitere Vergabeverfahren für das Stromnetz beraten und u.a. über den Jahresabschluss 2014 und die Gewinnverwendung abgestimmt. Die Generalversammlung ist öffentlich, stimmberechtigt sind nur Genossenschaftsmitglieder.

Montag, 29. Juni 2015, 18 Uhr: Generalversammlung der BürgerEnergie Berlin eG
Haus der Demokratie und Menschenrechte
Greifswalder Str. 4, 10405 Berlin

17.7.2015: BürgerEnergie Berlin vor Ort in Friedrichshain

Wir stellen uns und unser Konzept für den Rückkauf des Berliner Stromnetzes im „Schenkladen Systemfehler“ in Friedrichshain vor. Nach einer kurzen Einführung und einem informativen Überblick zum Thema Stromnetzkauf zeigen wir den Film »Das Schönauer Gefühl« als ein Beispiel dafür, wie mit Bürgerbeteiligung ein kommunales Stromnetz übernommen werden kann. Stellt Eure Fragen – Diskutiert mit uns!

Der prämierte Dokumentarfilm »Das Schönauer Gefühl« schildert die Geschichte der Stromrebellen aus Schönau im Schwarzwald. Nach der Reaktorkatastrophe von Tschernobyl 1986 gründete sich im Schwarzwaldstädtchen Schönau eine Bürgerinitiative, um der Atomkraft den Kampf anzusagen und für eine ökologische Energiewende einzutreten. Zehn Jahre voller Höhen und Tiefen und unglaublicher Ereignisse prägen die Geschichte der StromrebellInnen, die schließlich die Elektrizitätswerke Schönau (EWS) gründeten. Ein mitreißender Film, der zeigt, was Bürgerinnen und Bürger durch Eigeninitiative in der Energiewirtschaft erreichen können.

BürgerEnergie Berlin vor Ort
Freitag, den 17.07.2015, 20 Uhr
Schenkladen Systemfehler, Jessnerstr. 41, 10247 Berlin
Eintritt frei

In Kooperation mit dem Förderverein für umweltfreundliche Stromverteilung und Energieerzeugung Schönau e.V.

12.9.2015: Der NetzGipfel der BürgerEnergie Berlin

Der NetzGipfel der BürgerEnergie Berlin: Der Bürgerkongress rund um Energiepolitik und Stromnetze. Bürgerinnen und Bürger debattieren mit Experten aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik über das Berliner Stromnetz, die Energieversorgung von morgen und die Gestaltungsmöglichkeiten der Gesellschaft.

Die Themen des NetzGipfels 2015:

  • Wer bekommt das Berliner Stromnetz?
  • Wie holen wir die Energiewende nach Berlin?
  • Wo bleibt die Bürgerbeteiligung?

Samstag, 12.9.2015, 11 — 17 Uhr: Der NetzGipfel der BürgerEnergie Berlin
Forum Factory, Besselstr. 13, 10969 Berlin
Eintritt frei

Das detaillierte Programm und ein Anmeldeforumlar finden Sie in Kürze unter
www.buerger-energie-berlin.de/netzgipfel

Mit freundlicher Unterstützung der

Comments are closed.