Was passiert mit den Mitarbeitern von Vattenfall, wenn das Land das Netz kauft und sich die BürgerEnergie Berlin am Stromnetz beteiligt?

Die BEB – BürgerEnergie Berlin – strebt die direkte Bürgerbeteiligung am Berliner Stromnetz an. Das Land Berlin wird das Stromnetz von Vattenfall übernehmen. Dazu werden erfahrene Mitarbeiter für den Betrieb des Stromnetzes benötigt. Die größte Kompetenz in diesem Bereich ist schon in der Stadt versammelt: Auch in Zukunft sind dazu die Mitarbeiter*innen wichtig, die derzeit bei Vattenfall den Netzbetrieb in Berlin betreuen. Eine Beteiligung der BEB am Stromnetz wird daran nichts ändern.
Einzig Änderungen in der Ausrichtung und Leitungsebene eines zukünftigen Netzbetriebes mit einer direkten Beteiligung der Bürger*innen werden durch uns angestrebt. Diese sind jedoch von konkreten Beteiligungsverhandlungen mit dem Land Berlin abhängig.